Diese Seite ist noch im Aufbau!

Für die Literatursuche wird die Burgenländische Landesbibliothek empfohlen.

Gesamtdarstellungen

  • Allgemeine Landestopographie des Burgenlandes. Hgg. v. d. Bgld. Landesregierung, Bde. 1 — 3, Eisenstadt 1954—1981. Band I: Bezirk Neusiedl a. See. Band II: Bezirk Eisenstadt (2 Teilbände). Bezirk Mattersburg (3 Teilbände). Vor allem der Band I. über den Bezirk Neusiedl gilt als überholt. Eine Fortsetzung der Landestopographie ist zunächst nicht geplant.
  • Alpar, Geyza: Sopron im Zeitalter der Reformation. In: Reformation und Gegenreformation im pannonischen Raum. Wissenschaftliche Arbeiten aus dem Burgenland Band 102. Eisenstadt 1999
  • Aull, Otto, Die politischen Beziehungen zwischen Österreich und Ungarn in ihrer Auswirkung auf das Burgenland (bis 1918), Burgenländische Vierteljahreshefte. 3 (1930).
  • Aull, Otto, Friedensverträge, die das Burgenland betreffen, Burgenländische Vierteljahreshefte. 3 (1930).
  • Bán, Janos: Sopron újkori egyház története (Die neuzeitliche Kirchengeschichte von Sopron), Sopron 1939
  • Lászlo Borhy, Die Römer in Ungarn. Darmstadt 2014
  • Borus, Josef, Freischärler in Westungarn (1921). Wissenschaftliche Arbeiten aus dem Burgenland (Burgenland 1921), Heft 95, Eisenstadt 1996, S. 51- 64
  • Brunner, Otto, Der burgenländische Raum zwischen Österreich und Ungarn 800—1848, Burgenland-Landeskunde, Wien 1951
  • Burgenlandatlas, Eisenstadt 1941.
  • Ernst August, Geschichte des Burgenlandes. Wien 1987
  • Evangelisch im Burgenland. 200 Jahre Toleranzpatent. Katalog der Ausstellung in der Evangelischen Kirche zu Oberschützen vom 21. Mai bis 26. Oktober 1981
  • Floiger Michael , Oswald Gruber, Hugo Huber, Geschichte des Burgenlandes. Wien 1998
  • Geosits  Stefan,  Die burgenländischen Kroaten im Wandel der Zeiten. Das Standardwerk über die burgenländischen Kroaten erschien 1986.
  • Fogarassy, Ladislaus, Eisenstadt und Umgebung zur Zeit der Bandenkämpfe. Burgenländische Heimatblätter 1968, Heft 4, S. 159 - 167
  • Gyimesi, Sándor, Wirtschaft und Kultur in den ungarischen Städten des 18. Jahrhunderts. In: Rausch, Wilhelm (Hg.), Städtische Kultur in der Barockzeit. Beiträge zur Geschichte der Städte Mitteleuropas Bd.VI. Linz 1982
  • Heimler, Heinrich - Spiegel-Schmidt, Friedrich: Deutsches Luthertum in Ungarn. Düsseldorf 1955
  • Kalláy, István, Die Städte Ungarns im 17. und 18. Jahrhundert. In: Rausch, Wilhelm (Hg.), Die Städte Mitteleuropas im im 17. Und 18. Jh. Beiträge zur Geschichte der Städte Mitteleuropas Bd.V, Linz 1981
  • Kriegler Johann , Politisches Handbuch des Burgenlandes. II. Teil (1945–1995). Eisenstadt 1996 (Burgenländische Forschungen 76)
  • Payr, Sandor: Asoproni evfangélikus egyházközég története. (Die Geschichte der evangelischen Kirchengemeinde von Sopron). Sopron 1917
  • Probst, Franz: Mate Miloradics und die Literatur der burgenländischen Kroaten. Eisenstadt 1978
  • Prickler Leonhard , Die Entstehung des Burgenländischen Landeswappens als Ausdruck des politisch-kulturellen Umfelds in den "Geburtsjahren" des Burgenlandes. In: Wissenschaftliche Arbeiten aus dem Burgenland, Bd. 105 (Festschrift für Gerald Schlag), Eisenstadt 2001. S. 325 - 343
  • Prickler, Leonhard: Das Schul- und Bildungswesen im Burgenland seit 1945. In: Burgenland. Vom Grenzland im Osten zum Tor in den Westen. Köln/Wien/Weimar 2000
  • Prickler, Harald: Zur Geschichte des burgenländisch- westungarischen Weinhandels in die Oberländer Böhmen, Mähren, Schlesien und Polen. In: Zeitschrift für Ostforschung, 14. Jg. 1965. 1.Teil: Nr.2 (S. 294 - 320) 2. Teil Nr.3 (S. 495-529), 3. Teil Nr.4 (S. 731-754)
  • Prickler Harald , Festschrift 750 Jahre Weinbaugemeinde Lutzmannsburg
  • Prickler Harald, Burgen und Schlösser im Burgenland. 2. Auflage Wien 1972
  • Prickler Harald, Zur Geschichte der Salpetererzeugung im burgenländisch - westungarischen Raum.  Burgenl. Heimatblätter 31. 1969
  • Prickler Harald, Beiträge zur Geschichte der burgenländischen Judensiedlungen. In: Juden im Grenzraum. Geschichte, Kultur und Lebenswelt der Juden im burgenländisch-westungarischen Raum und in den angrenzenden Regionen vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Eisenstadt 1993, S. 65 - 106
  • Rittsteuer, Josef: Kirche im Grenzraum. Eisenstadt 1968
  • Schlag, Gerald: "Aus Trümmern geboren ..." Burgenland 1918 - 1921. Wissenschaftliche Arbeiten aus dem Burgenland 106. Eisenstadt 2001
  • Schlag, Gerald: Der 12. März 1938 im Burgenland und seine Vorgeschichte. In: Burgenland 1938. Burgenländische Forschungen 73, Eisenstadt 1989
  • Sperl, Karin - Scheutz Martin - Strohmeyer Arno (Hg): Die Schlacht von Mogersdorf/St. Gotthard und der Friede von Eisenburg/Vasvár 16643. Rahmenbedingungen, Akteure, Auswirkungen und Rezeption eines europäischen Ereignisses. Burgenländische Forschungen Band 108, Eisenstadt 2016
  • Schuch, Albert: Zur Geschichte des Bergbaues im südlichen Burgenland. Burgenländische Forschungen 81. Eisenstadt 2000
  • Miklós Szabó, Bevor die Römer kamen. In: Lászlo Borhy, Die Römer in Ungarn. Darmstadt 2014
  • Tobler Felix: Die Fürst Esterházyschen Herrschaften des burgenländisch-westungarischen Raumes und ihre Zugehörungen vom 17. bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts. Supplement zu den Burgenländischen Heimatblättern. Eisenstadt 2005. Mit zahlreichen Karten.
  • Felix Tobler, Herkunft und Ansiedlung  (der burgenländischen Kroaten) In: Geosits, Die burgenländischen Kroaten im Wandel der Zeiten. (S. 3 - 53)
  • Tobler Felix: Die Kroaten im Bezirk Mattersburg. Großpetersdorf 1994
  • Tobler Felix: Die kroatische Kolonisation im Wieselburger komitat im 16. Jahrhundert. Burgenländische Heimatblätter 45. 1983
  • Tobler, Felix, Die Kommission für Privatgeschädigte im Burgenland. Wissenschaftliche Arbeiten aus dem Burgenland (Burgenland 1921), Heft 95, Eisenstadt 1996, S, 65 - 75
  • Toth, Adalbert, Parteien und Teichstagswahlen in UNgarn 1848 - 1892. Südosteurpäische Arbeiten Bd.70, München 1973
  • Wagner, Das Türkenjahr 1664 - eine europäische Bewährung. Burgenländische Forschungen 48, Eisenstadt 1964
  •  Sperl, Karin - Scheutz Martin - Strohmeyer Arno: Die Schlacht von Mogersdorf/St. Gotthard und der Friede von Eisenburg/Vasvár 16643. Rahmenbedingungen, Akteure, Auswirkungen und Rezeption eines europäischen Ereignisses. Burgenländische Forschungen Band 108, Eisenstadt 2016

    Wein und Weinbau. Wissenschaftliche Arbeiten aus dem Burgenland. Band 143. Eisenstadt 2016

     

    Bibliographie

    Allgemeine Bibliographie des Burgenlandes  Band 1: Geowissenschaften (1987), Band 2: Naturwissenschaften (1956), Band 3: Geographie (1964), Band 4: Geschichte (1959), Band 5:    Volkskunde (1965), Band 7 (in vier Teilbänden): Topo - Bibliographie, Band 8 (in zwei Teilbänden): Karten und Pläne

 

 

Urkundensammlungen

  • Burgenländisches Urkundenbuch. Bisher 5 Bände

 Topographie

Österreichische Kunsttopographie Band LIX. Bezirk Neusiedl am See. Horn 2012

Kunsttopographie Österreich, Band XLIX, Bezirk Mattersburg

Burgenländische Landestopographie. Bisher 3 Bände. Band 1: Bezirk Neusiedl am See Band 2: Bezirk Eisenstadt (2 Teilbände). Bezirk Mattersburg (3 Teilbände)                                                                                                                    

 

Atlanten

  • Burgenlandatlas, Eisenstadt 1941.
  • Historischer Atlas Burgenland. Wissenachaftliche Arbeiten aus dem Burgenland 141. Eisenstadt 2011

 

Herrschafts- und Ortsmonographien

 

  • Brettl, Herbert: Herrschaft, Hof und Hofer.Sozialökonomische Betrachtung der Meierhöfe und der Landarbeiter im Bezirk Neusiedl a. See. Burgenländische Forschungen Eisenstadt 2009.
  • Fiedler, Karl, Geschichte der evangelischen Kirchengemeinde A. B. zu Locsmánd/Lutzmannsburg. Güns 1918
  • Floiger, Michael: Das alte Ödenburg. In: Geographisches Jahrbuch Burgenland, Band 33. 2008 -
  • Gmasz, Sepp (Hg.)Parndorf 750 Jahre. Parndorf 2014. Autoren: Sepp Gmasz,  Herbert Brettl, Betina Dikovich, Stefan Bunyai, Franz Hillinger. Große und reich illustrierte Festschrift, ca 400 Seiten.
  • Jennersdorf - Porträt einer Grenzstadt. Graz 1977
  • Kamelter Josef, Jennersdorf. Österreichisches Städtebuch. Die Städte des Burgenlandes. 2. Aufl. Wien 1996   
  • Kropf, Rudolf (Hg.) Die Familie Nádasdy. Tagungsband Schlaininger Gespräche 2009/2010 Wissenschaftliche Arbeiten aus dem Burgenland Band 154. Eisenstadt 2015. 644 Seiten. Standardwerk zur Geschichte der FamilieNádasdy und ihrer Herrschaften.                           
  • Mayer, Josef, Studien zur Ortsgeschichte von Rohrbach. Phil. Diss. Wien 1976
  • Paul Hans, Geschichte der Herrschaft Eisenstadt unter den Esterházy. Diss. Wien 1965
  • Paul Hans, 50 Jahre Stadtgemeinde Mattersburg. Hg. Hans Paul. Mattersburg 1997
  • Paul, Hans, Baugeschichte der Martinskaserne in Eisenstadt. Eisenstadt 1985
  • Pöschl Johann, die Herrschaft Forchtenstein unter den Esterházy. Diss. Wien 1962
  • Pratl, Josef: Die Entwicklung der Finanzen des Esterhazyschen Majorats von 1721 bis 1833, In: Die Familie Esterházy im 17. und 18. Jahrhundert. Wisenschaftliche Arbeiten aus dem Burgenland. Band 128. Eisenstadt 2009. S. 149 - 160
  • Prickler Harald , Festschrift 750 Jahre Weinbaugemeinde Lutzmannsburg
  • Prickler Harald, Der Tabor von Unterloisdorf - Mannersdorf. Burgenländische Forschungen. Sonderheft II. 1969
  • Prickler Harald, Die Geschichte der Herrschaft Bernstein. Burgenländische Forschungen 41, Eisenstadt 1960
  • Prickler Harald, Eine Burg der Grenzwächter in Oberwart? Burgenländische Heimatblätter 1963
  • Prickler Harald, Der Edelhof und die Kleinherrschaft Petlau (Sigleß) Burgenländische Heimatblätter 1964
  • Prickler, Harald und Seedoch Johann (Hg.), Eisenstadt. Bausteine zur Geschichte. Eisenstadt 1998
  • Prickler, Harald, Eine Burg der Grenzwächter in Oberwart? Bgld. Heimatblätter 1963
  • Prickler, Harald, Der erste kalvinistische Prädikant von Oberwart, Bgld. Heimatblätter 28, 1966
  • Ratz Alfred, Pfarrnetzentwicklung und Karolingerzeit im südburgenländischen Raum. Burgenländische Forschungen 10. 1950
  • Schlag Gerald, Seedoch Johann u.a., Hornstein 1271 - 1971. Ein Gang durch die Geschichte. Hornstein 1971
  • Seedoch, Johann, Zur Geschichte Eisenstadts - Von der Hallstattsiedlung zur Landeshauptstadt. Österreich in Geschichte und Literatur, Heft 4, 1986
  • Sigleß. Eine Gemeindegeschichte. 1982. Mit Beiträgen von Karl Kaus, Harald Prickler, Gerald Schlag, Felix Tobler, Franz Probst u.a.
  • Somogyi, Laslo, Die burgenländischen Magyaren in geographischer Sicht. Phil. Diss. Graz 1966
  • Tobler, Felix,Eisenstadt zur Hayn - Zeit. Zur Sozialstruktur der Stadt um 1770/80. Österreich in Geschichte und Literatur 1995, Heft 4 - 5a S.211-227
  • Tobler, Felix, Unterschichten und Armut in Eisenstadt um 1770/80. Volks und Heimat 1994, Nr.2, S. 26-28
  • Tobler, Felix: Finanzverwaltung und Finanzen des Hochfürstlich Esterházyschen Majorates (1762 - 1813) Burgenländische Heimatblätter 2/2008, S.88 - 116
  • Triber, Ladislaus et. al.: Die Obere Wart. Festschrift zum Gedenken an die Erneuerung der Wart
  • Ladislaus Triber, Oberwart. In: Die Städte des Burgenlandes. Österreichisches Städtebuch. 2. Aufl. Wien 1996
  • Zimanyi, Vera, Der Bauernstand der Herrschaft Güssing im 16. und 17. Jahrhundert. Burgenländische Forschungen 46. 1962

 

 

 

 

 

 

Biographien

  • Karl Fiedler, Pfarrer, Lehrer und Förderer der ev. Kirche A.u.H.B. im Burgenlande. Eisenstadt 1959. S. 39f
  • Schlag, Gerald, Burgenland. Geschichte, Kultur und Wirtschaft in Biographien. XX. Jahrhundert. Eisenstadt 1991
  • Seedoch, Johann, Die Gemeinden - Ein historischer Rückblick. Burgenland - Geschichte, Kultur und Wirtschaft in Biographien Band II - Gemeinden. Eisenstadt 1993
  • Gestochen scharf. Porträts aus der grafischen Sammlung Tobler. Ausstellungskatalog. Eisenstadt 2014
  • Polster, Gert: Theodor Graf Batthyány (1729 - 1812). In: Die Familie Batthyány; Band 1. Wissenschaftliche Arbeiten aus dem Burgenland. Band 139. Eisenstadt  2014
  • Schober, Franz Josef, Zur Genealogie und zu den Besitzverhältnissen der Familie Batthyány vom 17. bis zum 20. Jahrhundert. In: Die Familie Batthyany, Band 1. Wissenschaftliche Arbeiten aus dem Burgenland, Bd. 139. Eisenstadt 2015
  • Polster, Gert, Die ältere Linie der Familie Batthyany im 18. Jahrhundert. In: Burgenländische Heimatblätter 2000, Heft 4 und 2001 Heft 1.

 

 Bestände des Burgenländischen Landesarchivs  - Inventare, Gemeindearchivalien usw.

http://www.burgenland.at/kultur-wissenschaft/wissenschaft/landesarchiv/bestaende/forschungsarchiv/