person

Univ. Prof. Dr. Alexander Bauer

 

* 14.02.1836 in Ungarisch Altenburg
† xx in xx

 

Chemiker, Wissenschaftler,
Rektor der Technischen Hochschule
  

 

Bauer besuchte die Realschule in Preßburg und studierte anschließend in Wien Mathematik und Naturwissenschaften. Er wurde Assistent und vervollständigte seine Ausbildung in Paris. Anschließend unterrichtete er in Wien an verschiedenen Schulen Chemie und erhielt 1876 den Lehrstuhl für Chemie an der Wiener Technischen Hochschule. 1884 wurde er deren Rektor. Neben zahlreichen wissenschaftlichen Arbeiten, die in den renomiertesten Fachzeitschriften erschienen, schrieb er ein Lehrbuch der technisch - chemischen Untersuchungen und ein Lehrbuch der chemischen Technik sowie ein Buch über Chemie und Alchemie in Österreich. Vor allem seine Arbeiten über neue Kunststoffe und über die industrielle Verwendung von Gasen waren auch wirtschaftlich von größter Bedeutung. Bauer gehört zu den bedeutendsten Gelehrten, die dem deutsch - westungarischen Grenzraum entsprangen.